Polizeihauptkommissar Jörg Aßmann

Jörg Aßmann unterstützt als wissenschaftlicher Mitarbeiter den Fachbereich der Rechtswissenschaften seit 2013.

Polizeihauptkommissar Jörg Aßmann

Er hat verschiedene Funktionen und Aufgaben bei der Polizei und der Hochschule ausgeübt und ergänzt die Theorie-Praxis-Verzahnung der Rechtswissenschaften. Seit 2001 ist er aktiv in der Lehre für die Polizei Hamburg tätig. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen im Prüfungsrecht, Rechtsinformatik, Straf- und Strafprozessrecht. Seine rechtswissenschaftliche Doktorarbeit befasst sich mit Medienstrafrecht, insbesondere Computer- und Internetstrafrecht. Er wirkt für die Fachhochschule bei den Prüfungsangelegenheiten mit. Zusätzlich gehört Jörg Aßmann zu den ausgebildeten Modellierern des Studien- und Prüfungsmanagementsystems CampusNet.