Prof. Dr. iur. Volker Steffahn

Volker Steffahn vermittelt gern das Öffentliche Recht und die juristischen Methoden.

Prof. Dr. iur. Volker Steffahn

Seine Forschungs-Schwerpunkte liegen im Bereich Abwägungs-Methodik und innovativer juristischer
Lehr-Lern-Strategien. Gemeinsam mit Prof. Dr. Kristin Pfeffer und ORR Prof. Eike Richter betreibt er das Lehr-Forschungs-Projekt "Digitales Lernen". Ein wichtiges Anliegen ist ihm weiter die interdisziplinäre Verknüpfung von Öffentlichem Recht mit polizeispezifischen Nachbardisziplinen
wie dem strafprozessualen Eingriffsrecht und der praktischen Einsatzlehre.

Seit Oktober 2017 ist Volker Steffahn Professor an der Akademie der Polizei und führt daneben die seit über 10 Jahren bekleidete Stelle als Studienleiter für Methodik des Öffentlichen Rechts im Zentrum für Juristischen Lernen (ZJL) an der Bucerius Law School fort (jeweils Teilzeit). 

In der Zeit davor lagen berufliche Stationen als Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Öffentlichen Recht (Bucerius Law School, Lehrstuhl Prof. Dr. Michael Fehling) sowie in der Schleswig-Holsteinischen Landtagsverwaltung (Co-Geschäftsführer einer Enquete-Kommission zur Verbesserung der Effizienz der Öffentlichen Verwaltung).

Volker Steffahn war nach Jurastudium und Referendariat gut 5 Jahre als selbständiger juristischer Repetitor mit eigener Schulungseinrichtung in Kiel tätig und hat dort im Öffentlichen Recht, Strafrecht und Privatrecht unterrichtet.

Außerdem hat er mehrjährige Erfahrung als Examens-Prüfer beim Juristischen Prüfungsamt Hamburg.

Kontakt

Prof. Dr. jur. Volker Steffahn
Professor für Öffentliches Recht
Hochschule der Akademie der Polizei Hamburg
University of Applied Police Sciences
Braamkamp 3b
D-22297 Hamburg
Phone: 0151-58154890

E-Mail: volker.steffahn@polizei-studium.org
oder volker.steffahn@law-school.de

Downloads