Prof. Dr. iur. Sascha Süße, LL.M., M.A.

Herr Prof. Dr. Süße lehrt Strafrecht und ist Spezialist auf dem Gebiet des Wirtschaftsstrafrechts.

Prof. Dr. iur. Sascha Süße, LL.M., M.A.

Herr Prof. Dr. iur. Sascha Süße, LL.M., M.A. hat am Fachhochschulbereich eine Professur für Strafrecht und lehrt und prüft in allen Bereichen des Straf- und Strafverfahrensrechts. 

Zuvor war er mehrere Jahre Partner einer der führenden, ausschließlich auf das Wirtschafts- und Steuerstrafrecht spezialisierten Rechtsanwaltskanzleien in Deutschland sowie Manager im Fachbereich Forensic & Internal Audit Services einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

Er hat mehr als zehn Jahre Erfahrung in der Aufklärung von Wirtschaftsstraftaten, der Compliance Beratung sowie der strafrechtlichen Unternehmensvertretung und Individualstrafverteidigung.

Herr Prof. Dr. Süße ist Dozent im Zertifizierungskurs Compliance Officer (univ.) an der Universität Augsburg und hatte in der Vergangenheit Lehraufträge an der Universität Bremen zu „Compliance“ und an der Universität Bielefeld zu „Vernehmungslehre“, „Das strafrechtliche Mandat“ und „Mediation“ inne. Herr Prof. Dr. Süße ist Mit-Herausgeber des Newsdienst Compliance des C.H. Beck-Verlags, Autor mehrerer Buch- und Fachbeiträge zu wirtschaftsstrafrechtlichen Themen und hält regelmäßig hierzu Vorträge, darunter ein 2 Tages-Seminar „Interne Untersuchungen“.

Sein Studium hat Herr Prof. Dr. Süße an der Universität Passau, der University of Wales, Cardiff Law School und der Ludwig-Maximilians-Universität in München absolviert. Sein 2. Staatsexamen legte er vor dem Gemeinsamen Prüfungsamt der Länder Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein ab.

Seine Promotion wurde von Prof. Dr. Fritz Jost an der Universität Bielefeld betreut. Herr Prof. Dr. Süße hat erfolgreich die Masterstudiengänge „Wirtschafts- und Steuerstrafrecht“ (LL.M.) an der Universität Osnabrück sowie den Weiterbildenden Masterstudiengang „Kriminologie“ (M.A.) an der Universität Hamburg absolviert. Zuletzt hat er ein Studiensemester im MBA-Vollzeitprogramm an der École des Hautes Études Commerciales (HEC) Montréal (Kanada) belegt. 

Herr Prof. Dr. Süße ist u.a. ehemaliges Mitglied des Vorstands des Hamburgischen Anwaltverein e.V., Mitglied im Deutschen Anwaltverein e.V., im Deutschen Institut für Interne Revision e.V., der Association of  Certified Fraud Examiners (ACFE) und des Alumni- und Fördervereins des Masterstudiengangs Wirtschaftsstrafrecht Universität Osnabrück e.V..

Prof. Dr. iur. Sascha Süße, LL.M., M.A.
Professur für Strafrecht
Hochschule in der Akademie der Polizei Hamburg
Braamkamp 3 b
D-22297 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 /4286-24434
E-Mail: sascha.suesse@polizei-studium.org

Downloads