Berufstheoretische Aus- und Fortbildung (AK 3)

In der Abteilung 3 findet schwerpunktmäßig die berufstheoretische Aus- und Fortbildung statt.

Berufstheoretische Aus- und Fortbildung (AK 3)

 

AK 3 umfasst die folgende Sachgebiete:
• AK 301 / Planungs- und Prüfungsamt LA I
• AK 31 / Rechtskunde und Lehrgruppenleitung
• AK 32 / Allgemeinbildender Unterricht
• AK 33 / Polizeiberufskunde und Kriminalistik
• AK 34 / Allgemeine fachliche Fortbildung und Fortbildungsplanung.

Eine Besonderheit der Abteilung ist die Möglichkeit der Teilnahme der Nachwuchskräfte an der Personalentwicklungsklasse (PE-Klasse), die auf die Förderung der leistungsstärkeren Nachwuchskräfte durch die Verkürzung der Ausbildung von 30 auf 24 Monate ausgerichtet ist.

Der Abteilungsleiter / AK 30 ist zugleich der Ausbildungsleiter der Polizei Hamburg und hat entsprechende Entscheidungskompetenzen.

Unter den Menüpunkten Ausbildung und Fortbildung auf dieser Website finden Sie ausführlichere Informationen.PD Bertram










Abteilungsleiter der Abteilung Berufstheoretische Aus- und Fortbildung ist Polizeidirektor André Bertram.

Kontakt:
André Bertram
Carl-Cohn-Straße 39
22297 Hamburg
Tel.: (040) 4286-24300
Mail: ak3-leitung-steuerung@polizei.hamburg.de