Handbuch Hamburger Polizei- und Ordnungsrecht für Studium und Praxis

Eine große Herausforderung ist aktuell in Hamburg die Ausbildung des Nachwuchses für die Polizei im Rahmen der Einstellungsoffensive. Die FEDS gibt daher gemeinsam mit Kollegen der Hochschule das Handbuch

Handbuch Hamburger Polizei- und Ordnungsrecht für Studium und Praxis

Hamburger Polizei- und Ordnungsrecht
für Studium und Praxis

herausgegeben von
Sven Eisenmenger und Kristin Pfeffer

(RICHARD BOORBERG VERLAG, Stuttgart, erscheint 2020)

heraus, das als Begleitlektüre im Studium und als Nachschlagewerk für die Praktiker in der Polizei Hamburg dienen kann. Mit einem solchen Werk an der Schnittstelle von Forschung und Lehre wollen wir Studierende und Praktiker in der Polizei Hamburg erreichen, aber auch Praktiker und Studierende in anderen Hamburger Institutionen. Die FEDS möchte damit zur rechtssicheren Erschließung des Hamburgischen Polizei- und Ordnungsrechts sowie zu seiner Interpretation beitragen und eine Praxis- und Forschungslücke schließen.