Bachelorarbeit zum Polizeirecht

Die hervorragende Bachelorarbeit einer Absolventin des Fachhochschulbereiches der Akademie ist jetzt im renommierten Wissenschaftsverlag Nomos erschienen.

Bachelorarbeit zum Polizeirecht

Bild Bachelorarbeit Zangel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lena Zangels Arbeit „Die Entwicklung des Polizeirechts und dessen Anwendung: Von den Anfängen bis zur Gegenwart“ wurde von den Gutachter*innen Frau Prof. Dr. Kristin Pfeffer und Prof. Dr. Sven Eisenmenger  mit 15 Punkten bewertet. Im Empfehlungsschreiben für die Arbeit hieß es: „Insbesondere die Auseinandersetzung mit der Entwicklung der polizeilichen Generalklausel hat wegen der derzeitigen Änderung dieser Eingriffsnorm durch einige Bundesländer und der hieraus entstandenen Debatte über die Verfassungskonformität dieser Änderung hohe Praxisrelevanz und Aktualität“. Frau Zangel habe sich mit den anspruchsvollen staats- und verwaltungsrechtlichen Fragestellungen „eindrucksvoll und überzeugend auseinandergesetzt“.

Der Sammelband „Zwischen innovativer Polizeiarbeit und neuem Management“, herausgegeben von Prof. Dr. Jürgen Stember, vereint herausragende Abschlussarbeiten der Hochschulen für den öffentlichen Dienst aus ganz Deutschland und trägt damit auch studentischen Spitzenleistungen Rechnung. 

Lena Zangel ist mittlerweile im LKA tätig.