FORSI-Sicherheitspreis 2022

In diesem Jahr wird der mit 5.000 Euro dotierte FORSI-Sicherheitspreis 2022 vergeben.

FORSI-Sicherheitspreis 2022

Das FORSI, das Forschungsinstitut für Unternehmenssicherheit und Sicherheitswirtschaft, ist Teil der Hochschule der Akademie der Polizei Hamburg. Aufgabe des FORSI ist die rechtswissenschaftliche, praxisorientierte Erforschung der Unternehmenssicherheit und der Sicherheitswirtschaft. Dabei liegt der Akzent der Forschung auf der Kooperation zwischen Polizei und Sicherheitsdienstleistern auf dem Gebiet der Sicherheit. Die Leitung des FORSI liegt bei Prof. Dr. Sven Eisenmenger.

Welche Arbeiten kommen für den FORSI-Sicherheitspreis 2022 in Betracht?

Prämiert wird eine herausragende, bereits abgeschlossene rechtswissenschaftliche Qualifikationsarbeit in Form einer Habilitation, Dissertation oder einer Masterarbeit, welche im Kern die Sicherheitswirtschaft, die Kooperation zwischen Polizei und Sicherheitsdienstleistern oder/und die Unternehmenssicherheit zum Gegenstand hat. Die Arbeit muss in den Jahren 2020, 2021 oder 2022 im Prüfungsverfahren Ihrer Hochschule eingereicht worden sein. Das Prüfungsverfahren muss insgesamt abgeschlossen sein.

Wie kann man sich bewerben?

Um teilzunehmen, benötigen wir Ihre Bewerbung bis einschließlich Montag, 15. August 2022 per E-Mail. Senden Sie uns dazu (1.) eine maximal 2 DIN-A4-seitige Zusammenfassung Ihrer Arbeit (dort auch mit Angabe ihres Namens, Ihrer Kontaktdaten und des Zeitpunktes der Einreichung der Arbeit im Prüfungsverfahren Ihrer Hochschule), (2.) Ihre Arbeit sowie (3.) Erstgutachten und (wenn in dem Prüfungsverfahren Ihrer Hochschule vorgesehen) Zweitgutachten der Prüfer im Prüfungsverfahren. Diese Unterlagen senden Sie in möglichst einem PDF-Dokument an: forsi@poladium.de.

Welche Kriterien gelten?

Die Bewertungskriterien sind: Wissenschaftliche Leistung, Praxisbezug und Innovation.

Wie ist das weitere Verfahren?

Alle Einsendungen werden bewertet und der Preisträger informiert. Die Preisvergabe findet voraussichtlich im Rahmen der 2. FORSI-Sicherheitstagung im Herbst 2022 statt. Der Sicherheitspreis ist ggf. auch teilbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kontakt und Informationen:

Im Falle von Fragen können Sie uns gerne eine E-Mail an forsi@poladium.de senden. Weitere Informationen zum FORSI finden Sie unter: https://akademie-der-polizei.hamburg.de/forsi/